Aktuelles

15.11.2020 – Ende der Saison

Das Bistro hat geschlossen und erholt sich gerade. Gäste sind trotzdem willkommen, Sanitär und sonstiger Service bleiben gewährleistet. Trotz der Einschränkungen durch Corona liegt wieder eine ereignisreiche Saison hinter uns. Die Hafenmeistercrew hat alles gegeben und unseren Hafen zeitweilig zu einem Festival-Ort gemacht. Hier ein kleiner Rückblick:

Halloween 2020

Sommerfest am 29. August – schön war´s!

Himmelfahrt im August? Na klar Mensch! Da unser traditionelles Hafenfest zum „Herrentag“ diesmal nicht stattfinden konnte, feiern wir eben jetzt zum Ausgang der Saison. Alle Freunde des Hafens sind willkommen, um ein paar Stunden die Stimmung an einem der wohl schönsten Orte der Boddenlandschaft zu teilen. Und zum Feiern gibt´s natürlich Musik, Imbiß und Getränke. Prost!

24. Mai 2020

Jetzt geht’s endlich wieder los! Der Hafen ist offen und ab 25. Mai auch für Gäste aus anderen Bundesländern.

Bis auf weiteres gelten noch die bekannten Abstands- und Hygieneregeln, aber das Bistro ist bereits in vollem Betrieb und gut besucht.

Öffnungszeiten Bistro täglich 11-17Uhr

Frühstück muss einen Tag im Voraus reserviert werden.

 

Unser traditionelles Hafenfest – geplant am 21. Mai, findet in diesem Jahr leider NICHT statt!

10. April 2020

Wie überall in den Sportboothäfen in Mecklenburg Vorpommern, herrscht auch bei uns die große Ruhe.

Aber nicht alles ist verboten. Was zur Zeit erlaubt ist und was nicht, kann man hier nachlesen.

Wir harren der Dinge in Demut, hoffen auf baldige Lockerungen und dass wir die Krise am Ende alle gesund überstehen.

Traditionelles Hafenfest am 21. Mai ab 10 Uhr

Seit langem der jährliche Höhepunkt im Dabitzer Hafenleben und das große Zusammenkommen aller Freunde unseres jungen Hafens, auf den wir so stolz sind.

Wir drücken die Daumen, dass die Corona-Einschränkungen bis dahin entsprechend gelockert sind.

 

Frohes neues Jahr 2020 !

31. Dezember 2019

Tatsächlich, der Weihnachtsmann kommt …

28. November 2019

Das Programm

 

 

Ende der Saison

15. Oktober 2019

Zurzeit sind die Läden im Hafen hochgeklappt, das Personal holt den Sommer in südlichen Gefilden nach und tankt Energie fürs nächste Dabitz-Jahr.

Aber nein, da gibt es ja noch die Ankündigung für Glühwein-Zauber in der Weihnachtszeit…

Wir sind gespannt, Thomas !

 

Genuss bis zum Schluss !

21. September 2019

Das Saisonende kündigt sich an und unsere Hafenmeisterei legt sich noch einmal mächtig ins Zeug:

 

Das neue schnelle Hafenleben von Dabitz:

28. Juli 2019

Die Kite-Leute scheinen hochmotiviert und bringen neues Leben in den Hafen. Zur Einstandsparty stauten sich die Autos bis zum Dorfbeginn und trotz Wetter- und technischer Widrigkeiten war die Stimmung toll und die Resonanz sehr positiv.

Und was wird uns nun im Hafenalltag geboten?

– Hafenmeisterei mit frischfreundlicher Präsenz täglich von 8 bis 17 Uhr
– Brötchenservice
– Angebote des Kitevereins
– Tagesgericht, Pommes & Co, beste Fischbrötchen, und an den Wochenenden:
DER HAFENBURGER! – schon jetzt mit dem Potenzial zum Kultstatus.

Endlich gibt’s was zu futtern für hungrige Bootsleute, Radler und Ausflügler !
Und wem das neue, tätowierte Hafenleben noch etwas zu bunt erscheint –
die Stille, die Weite, der Sehnsuchtsblick… das bleibt über alles erhaben.
(aber bitte mit einem Bier, Herr Hafenmeister!)

In diesem Sinne:

Schön, dass du Dabitz !

Frischer Wind vom Hafen !

10. Juli 2019
Modernes Service-Gebäude, junges Personal, neue Ideen und Party!

Ab sofort wird unser Hafen betreut von den Leuten des Kitevereins.
Verantwortlich ist der neue Hafenmeister Thomas Rath – qualifiziert und erfahren in Eventmanagement und Animation.
Glückwunsch Thomas!

Und hier gehts gleich richtig zur Sache:

Also herzlich Willkommen zum großen Einstand am 20. Juli !
Mal sehen, was die jungen Leute so drauf haben…

 

10.Mai – unser Hafen erhält den offiziellen
Ritterschlag

15. Mai 2019

 

Dabitz hat jetzt ein Leuchtfeuer!

10. Dezember 2018

Wer hätte das gedacht. Fast einen Leuchtturm! 3 Meter hoch, drei Meilen sichtbar. Bei klarem Wetter also schon von Kinnbackenhagen aus zu sehen.

Die offizielle Bezeichnung lautet Molenfeuer Dabitz mit der Kennung Fl. G. 4s .
Siehe auch Bekanntmachungen für Seefahrer

 

Historisch!

10.Mai 2018: Der erste Dampfer legt in Dabitz an